Sommernachts Open Air von Kino Kult e.V., Foto: Walder

Programmkino/ Kinokult e.V.

Sommernachts Open Air Kino

Das 28. Ludwigsburger Sommernachts Open Air Kino ist schon wieder zu Ende – wir freuen uns auf nächstes Jahr!

Den Link zur Seite und das diesjährige Kinoprogramm finden Sie hier

Gourmet-Cinema

Für Feinschmecker und Cineasten bietet "Chefkoch" Christoph Rieger zusammen mit KinoKult e.V. jeden zweiten Sonntag im Monat etwas ganz Besonderes: das Gourmet Cinema!

Im Caligari beginnt die Filmmatinee, anschließend wird im Kinofoyer geschlemmt.

Das Programm ist international: Passend zum Herkunftsland des gezeigten Films begibt sich der Gast auf eine kulinarische Reise.

Karten für Film mit Menü gibt es im Vorverkauf an der Caligari-Kinokasse. Bitte entnehmen Sie die Vorverkaufstermine dem Kinokult Programm Heft Frühjahr und Herbst oder ebenfalls der Website.

Wünsche nach vegetarischen Menüs werden gerne berücksichtigt, wenn Sie beim Kartenkauf angegeben werden.

Filmmatinée mit anschließendem 3-Gänge-Menü

Sobald wir weitere Informationen haben werden wir Sie hier mitteilen!

Luna Lichtspieltheater

Ein kleines Juwel unter den Veranstaltungsorten ist das Lunakino in Ludwigsburg: In Kooperation mit Kinokult e.V. bieten wir Ihnen tagsüber die Möglichkeit Ihre Gäste oder Kunden zum Genuss einer exklusiven Kinovorführung mit anschließendem Flying Dinner im Foyer des Kinos, einzuladen.

Q-Rage

Seit 2004 schlägt Ihr Herz für das Theater Q-rage. Sie nehmen q-ragiert (couragiert) jede Herausforderung an und lieben es für den jeweiligen Anlass das passende Theater zu liefern... Ihr Grundsatz bei all Ihrem Tun ist, dass Ihr Herz dabei lacht. So springt die Begeisterung auf das Publikum über und bringt dessen Herz zum Tanzen...
Sie lieben die Rollenwechsel, besonders bei Ihren eigenen Theaterproduktionen wie der BusKultour oder dem Mord(s)dinner.
Ihre Veranstaltungen sind in der Regel sehr exklusiv, da Sie kleine Spielorte bevorzugen, damit das Publikum Sie ganz nah erleben kann.
Das heißt aber nicht, dass Sie nicht auch Massen begeistern ... und wir vom Gasthaus Allgäu freuen uns auf die nächsten Abenteuer mit Ihnen.

Mord (s)dinner im Gasthaus Allgäu

Theater-Event mit Live-Musik (Michael Fiedler) und rasanten Rollenwechseln,
mit Herzblut gespielt und inszeniert.
Exklusiv in kleinem Rahmen im zünftigen, charmant rustikalem Ambiente...
inkl. 1 Glas Secco und 4-Gänge-Überraschungs-Menü (vegetarisches Essen möglich).

Aufgrund der Pandemie und der damit verbundenen Verhaltensregeln können nicht alle geplanten Termine im stattfinden. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wir hoffen, dass wir uns zu einem anderen Zeitpunkt wiedersehen.
Weitere Informationen unter
www.q-rage.de

Beipiel für ein Mord(s)Dinner

Schwäbische Hochzeitsuppe
Rindskraftbrühe oder Gemüsebrühe mit Maultäschchen, Flädle und Grießklößchen

Gemischter Blattsalat
mit Gurken, Tomaten, frisch geriebenem Parmesan und gerösteten Kernen

Gebratene Poulardenbrust auf Grillgemüse
mit Kartoffel- Spinatgratin
oder
Semmelknödel
mit Rahmchampignons und Grillgemüse

Warmes Schokoladenküchlein
mit Vanilleeis und Fruchtsalat


Achtung: An Veranstaltungstagen bleibt das Allgäu für andere Gäste leider geschlossen. Wir bitten um ihr Verständnis.

BusKultour Classic - Oldtimertheaterfahrt in Ludwigsburg

Historisches ist in rasanten Rollenwechseln aufgeblitzt und Böny Birk hat alles aus seinem Akkordeon herausgeholt, sogar ACDC! Publikumsherzen schlugen höher und gemeinsam ließen wir die Stadt Ludwigsburg hochleben. Im März 2019 geht es weiter mit einzigartigem Theater im Oldtimerbus der LVL. Wir freuen uns schon!

Auftakt im Schloß mit Sekt und Häppchen
- Zeitreise im Oldtimer
- Abschluss im Weinkeller mit Essen und Wein

Theater Q-rage

Hehrlein & Pollinger GbR
Osterholzallee 109
71636 Ludwigsburg

Tel.:     (07141) 6 48 87 65
Mobil:  (0170) 1 58 75 49
e-mail: info@q-rage.de

Veranstaltungen im Residenzschloss Ludwigsburg

Veranstaltungen im Residenz Schloss Ludwigsburg - Sonderführung: Genuss & Geschichte

An einem besonders stimmungsvollen Ort kleine Köstlichkeiten mit einem typisch höfischen Getränk, passend zum Thema – das gibt diesen Rundgängen in einem Schloss oder Kloster ihren Extra-Genussmoment.

  • Kaffee Klatsch bei Königs
  • Vom Keller auf den Teller
  • SOIRÉE ROYALE

Die Veranstaltungen sind buchbar bei der Hotline des Residenz Schlosses Ludwigsburg (07141 18 64 00)

 

Information und Anmeldung (erforderlich)

RESIDENZSCHLOSS LUDWIGSBURG
Schlossstraße 30
71634 Ludwigsburg
Telefon +49(0)71 41. 18 64 00
Telefax +49(0)71 41. 18 64 50
info@schloss-ludwigsburg.de

Kaffeeklatsch bei Königs

Über die Kultur der Heißgetränke

Im Barock waren Tee, Kakao oder Kaffee noch neu und kostbar. Beim Rundgang durch das Keramikmuseum erfährt man alles über ihre Herkunft und darüber, wie die teuren Exoten genossen wurden. Der Höhepunkt ist die Kaffeetafel: Kaffee und ein Stück Rahmtarte mit Safran, Rosenwasser und geriebener Pomeranzenschale, ein Gebäck, hergestellt nach barockem Rezept, serviert auf kostbarem Geschirr der Ludwigsburger Manufaktur.

Vom Keller auf den Teller

Wie im Schloss gekocht wurde

Auf der fürstlichen Tafel folgte ein kulinarisches Meisterwerk dem anderen – dafür liefen im Hintergrund die Räder der Küchenlogistik auf Hochtouren. Warmhalte-Öfen und versteckte Versorgungsgänge: Vieles hat sich bis heute erhalten. Der Ausflug in den Bauch des Schlosses endet bei Eintopf und Wein im tiefen Fasskeller!

Soirée Royale

Ein exklusiver Abend im Schloss

In barocker Kleidung und begleitet von festlicher Musik tauchen die Gäste mit allen Sinnen ein in eine Welt von Glanz und Schönheit. Zum exquisiten Schlosserlebnis gehört ein viergängiges Menü, kredenzt auf Porzellan der Schlossmanufaktur und begleitet von korrespondierenden Weinen.

Kabirinett

IM RAUSCH DER NACHT - NÄCHTLICHE INSZENIERUNG
Ein rauschendes Fest und Herzog Carl Eugen hat viele Gäste. Einer von ihnen, Freiherr von Hügel, nimmt die Besucher mit in den Fasskeller, in die nachtdunkle Schlosskirche, zum Theater, in unbekannte Höfe. Hier ein Imbiss, da ein Glas Wein: Für die Festgäste ist gut gesorgt. Und die Geschichten, die der ortskundige Führer erzählt, werden von Station zu Station immer pikanter…

Aktuelle Information und Anmeldung finden Sie unter

www.kabirinett.de oder +49(0)71 94.91 11 40

Big Bottle Tasting

Exlusives Wein-Tasting in historischem Ambiente

Samstag, 12. Juni 2021 von 18 - 22 Uhr
Attikaräume, Residenzschloss, Ludwigsburg

Außergewöhnliche Verkostung

Erleben Sie eine Weingala der Extraklasse in den historischen Apartments der Gräfin von Grävenitz im Residenzschloss. Das Ludwigsburger Residenzschloss ist eins der größten im Original erhaltenen barocken Bauwerke Europas. Mehr als 40 Weingüter aus Deutschland, Österreich, Südtirol ,der Champagne und Neuseeland präsentieren über 150 verschiedene Weine, Champagner und Sekte.

An die Appartements grenzt eine sehr große Terrasse die einen weiten Blick in den Park erlaubt und da es Sommer ist können wir dies auch voll bis zum Ende der Veranstaltung nutzen.
Des Weiteren entsteht durch die Nutzung der Terrasse ein charmanter Rundgang.

Ludwigsburg erlebt sein 3. Big Bottles Tasting im Residenzschloss

Hier findet der Empfang  bei prickelndem Sekt, Champagner und hausgebeiztem Graved Lachs  frisch vom Brett statt. Der gleichermaßen lachsfarbene Pinot Brut Sekt Magnum aus dem Hause Diehl in Edesheim prickelt im Glas und erfrischt Gaumen und Sinne. Die Gäste aus Österreich warten mit einer 6 l Methusalem vom Hause Schlumberger auf. Und das Weingut Steininger aus dem Kamptal präsentiert seinen markanten Riesling Sekt. Bernhard Ellwanger aus Großheppach wartet mit seinem 2014 Pinot Noir Sekt auf (100% Pinot Noir) und die Felsengartenkellerei schickt ihre Cuvée 49 Grad ins Rennen.

Die Weine

An den Degustationstischen präsentieren sich mehr als 40 Weingüter mit über 150 verschiedenen Weinen aus Deutschland, Österreich und Südtirol..

Kulinarischer Genuss

Das Gasthaus Allgäu mit Christop Rieger und seinem zeigen sich dieses Jahr wieder verantwortlich für die kulinarische Untermalung, in Form eines Flying Menüs.
Veranstaltungen wie das Ludwigsburger Sommernachts-Open-Air-Kino, das Gourmet-Cinema, sowie die mit barocker Küche ausgestatteten Events im Ludwigsburger Schloss, wie beispielsweise die legendäre Soirée Royale tragen die Handschrift seiner Küche. Beim diesjährigen Big Bottle Tasting wartet er mit einem von den kredenzten Weinen inspirierten mehrgängigen Menü, in Form eines Flying Dinner, auf.

Die Story

Dr. Raimund Cerny, einer der Organisatoren präsentiert seit über 10 Jahren in Asien Thailand, Hongkong, Myanmar, Macau und Laos Weinevents und Big Bottle Events überwiegend für Botschaften und Landesvertretungen.

Es war an der Zeit so eine exklusive Wein Veranstaltung auch in Ludwigsburg zu starten zumal es keinen besseren und repräsentativeren Platz wie das Residenzschloss gibt.

Partner von Raimund Cerny sind Christoph Rieger vom Gasthaus Allgäu – Event-erfahren durch zahlreiche Festivitäten im Schloss und Friedrich Kern vom Hause Wilhelm Kern aus Kernen im Remstal.

www.bigbottletasting.com